Springe zum Inhalt

Bunter Quinoasalat mit knackigem Gemüse

Bunter Quinoasalat mit knackigem Gemüse

 

 

Bunter Quinoasalat mit knackigem Gemüse kommt immer gut an.

egal ob ihr diesen Salat für eure Liebsten zaubert, zur Gartenparty bei euren Freunden mitnehmt oder am nächsten Tag zum Vesper. Ich finde er schmeckt das ganze Jahr hindurch einfach fantastisch gut.

Wer Avocado nicht mag oder keine im Haus hat, kann sie einfach weglassen. Denn auch ohne Avocado schmeckt der Salat klasse. Das habe ich bereits getestet.

Außerdem habe ich das Chili Würzöl auch schon mal durch Senföl ersetzt, was ebenfalls ein wunderbares Dressing ergibt. Probiert es mal aus.

Bunter Quinoasalat mit knackigem Gemüse

4—6 Personen

Zutaten:

175 g Quinoa
1,5 rote Zwiebeln
1,5 Spitzpaprika gelb und rot
150 g Mais
150 g Cherry Tomaten
1 Knoblauchzehe
etwas Petersilie

________________________________

4 EL Arganöl
schwacher TL Chili Würzöl oder Senföl
3 EL Himbeeressig oder Balsamico
1,5 TL Honig oder Agavensirup
1 TL Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Chili aus der Mühle — bei Verwendung von Senföl

Zubereitung:

Zuerst wird der Quinoa in einer Schüssel mit heißem Wasser übergossen, gründlich gewaschen und abgetropft. Anschließend wird dieser mit 350 ml Wasser in einem abgedeckten Topf zum Köcheln gebracht. Nun lässt man ihn 12 Minuten garen und  danach 10 Minuten quellen — Topf beiseite schieben.

In der Zwischenzeit würfelt man Paprika, Zwiebeln und Avocado klein und gibt sie in eine Schüssel. Die Tomaten werden geviertelt und kommen samt dem gepressten oder geriebenen Knoblauch, dem Mais und dem etwas abgekühlten Quinoa dazu.

Anschließend vermischt man die Zutaten für das Dressing und hebt es kurz vor dem Servieren unter den Salat. Nach Belieben wird der Salat mit frisch gehackter Petersilie bestreut.

Bunter Quinoasalat mit knackigem Gemüse

Da wir die angegebene Menge für vier Personen zubereiten, bleibt immer eine gute Portion übrig, die man dann am nächsten Tag zur Arbeit mitnehmen kann. So hat man mittags gleich ein gesundes Vesper.

Einfach nur mega lecker und knackig 🙂 .

Viel Spaß beim Nachkochen.

Eure Biene

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.