Springe zum Inhalt

Glücksteelichter mit Spruch basteln

Glücksteelichter mit Spruch basteln

 

Glücksteelichter mit Spruch basteln ist so einfach und man kann damit so viel Freude bereiten. Dies ist eine Ergänzung an Sprüchen zu Denen vom Vorjahr

Egal zu welchem Anlass gerne Glück gewünscht wird, die Glücksteelichter lassen sich fast überall als kleine Überraschung einsetzen. Sie zaubern jedem der sie erhält ein Lächeln ins Gesicht. Sucht man sich dann noch ganz gezielt die Sprüche aus, welche perfekt zu dem Beschenkten passen, dann ist die Freude doppelt so groß.

Heute möchte ich meinen Beitrag vom Vorjahr durch weitere Sprüchevorlagen ergänzen. Es gibt einfach zu viele schöne Anlässe und unendlich schöne Sprüche.

Also — deshalb heute meine Ergänzung. Vielleicht ist ja auch etwas Schönes dabei, was euch ansprechen wird. Ein Glänzen in den Augen und ein kleines Glücksgefühl, sobald der Spruch sichtbar wird, sind beim Beschenkten garantiert.

Es ist unsagbar leicht, solche Glücksteelichter zu basteln. Das kann jeder noch so ungeübte Bastelabstinenz'ler locker schaffen. Trotz der Einfachheit entsteht dabei ein wunderbares Geschenk, welches signalisiert, dass man sich ein paar Gedanken gemacht hat.

Die gesamte Anleitung findet ihr nach wie vor hier beim Adventskalender. Zusatzinfos zu den Glücksteelichtern mit 12 Sprüchen gibt es vom Vorjahr bereits hier.

Glücksteelichter mit Spruch basteln

Ihr benötigt:

Teelichter mit herausnehmbarem Wachsteil und Docht an einem Metallplättchen
Bleistift
Schaschlikspieß zum Durchstoßen des Loches für den Docht
Masking Tape zum Umwickeln bzw. Verschönern des Randes der Teelichter
Zum Verpacken: Kleine Schächtelchen oder mit Geschenkpapier umwickelte, leere Klorollen eventuell je nach Anzahl der zu verschenkenden Teelichter, gekürzt.
Klarsichtfolie zum Verpacken
Geschenkband
Bastelanleitung von oben

Anleitung für ein Teelicht

Vorlage Sprüche für Teelichter

Vorlage Kleeblatt

Glücksteelichter mit Spruch basteln - Anleitung

Nachdem dann die Teelichter etwa 1,5 Stunden brennen, ist das Wachs so weit geschmolzen, dass die Sprüche zum Vorschein kommen. Irgendwie magisch und immer wieder spannend, bis man endlich erfährt, welcher Spruch sich verbirgt.

Anleitung in Bildern für Glücksteelichter

Beim Einpacken kann man ein Kleeblatt anbringen, welches ebenfalls mit einem schönen Spruch beschriftet wird.

Viel Spaß beim Glück verteilen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.