Geldgeschenk zur Konfirmation basteln

Geldgeschenk zur Konfirmation basteln

 

Seid ihr noch auf der Suche nach einer einfachen Idee, um ein Geldgeschenk zur Konfirmation basteln zu können

Bald ist es wieder so weit. Die Zeit der kirchlichen Feste, wie Konfirmation und Kommunion, rückt heran. Ist man zu einem solchen Fest eingeladen, so stellt sich spätestens jetzt die Frage, was man schenken möchte.

In der Regel ist es üblich, dass die Heranwachsenden sich einfach nur Geld wünschen. Damit sind sie in der Lage, sich ihre Wünsche selbst zu erfüllen.

Zudem haben sie die Möglichkeit, alle Geldgeschenke zusammenzunehmen und einen größeren Wunsch zu finanzieren, was sehr verlockend ist. Daher können die geladenen Gäste mit einem Geldgeschenk auch Nichts falsch machen.

Natürlich sollte ein Geldgeschenk, gerade zu diesem besonderen Anlass, hübsch verpackt daherkommen. Deshalb habe ich für euch heute eine einfache Idee, um ein Geldgeschenk angemessen in Szene zu setzen. Dazu benötigt ihr gar nicht viel.

Nur eine geeignet große Schachtel, den Ausdruck für den Deckel, den Ausdruck des Spruches in der Schachtel, farblich abgestimmte Stoffgeschenkbänder und bunte Vordrucke oder Stoffreste, sowie Spitzenband. Dann kann es schon losgehen.

Geldgeschenk zur Konfirmation basteln

Ihr benötigt:

Schachtel (Pralinenschachtel ohne seitliche oder rückwärtige Aufdrucke)
bunten Streifen für die Front und ein Stück für den Fisch — Papier oder Stoff
passendes Spitzenband für den Deckel
falls gewünscht Spitzeneinfassung für den Deckel
farblich passende Stoffgeschenkbänder für das Säckchen und die Verpackung
Klarsichtfolie zum Verpacken
fertiges Säckchen für das Geld oder aber ein Stück Stoff zum Selbstnähen
Stanzer für ein kirchliches Motiv (bei mir Kreuz)
ein Stück Karton zum Stanzen des Motives
Klebestift

Ausdruck Deckel Konfirmation

Ausdruck Spruch Konfirmation

Bastelanleitung:

Zuerst verändert ihr den Ausdruck für den Deckel mit euren Daten wie Name, Konfirmation oder Kommunion und dem passenden Datum des Festtages. Dann druckt ihr die Seite farbig aus.

Anschließend schneidet ihr den Ausdruck für euren Deckel passend zu. Danach wird er mit Klebestift aufgeklebt. Solltet ihr eine Schachtel verwenden, die unter dem Ausdruck bereits bedruckt ist, so müsst ihr darauf achten, dass das gewählte Papier dies nicht durchscheinen lässt. Um die Ränder zu harmonisieren, könnt ihr zur Einrahmung ein Spitzenband über den Ausdruck kleben.

Unterhalb des Namens klebt ihr einen bunten Papier- oder Stoffstreifen auf. Darüber fixiert ihr ein Spitzenband, welches bis zur seitlichen Deckelmitte geht. Wem es gefällt, der schneidet die Enden schräg ab. Darauf wird ein ausgestanztes Kreuz geklebt und somit ist der Deckel fertig. Nun kommt das Innenleben dran.

Geldgeschenk zur Konfirmation basteln - ganz leicht

Zuerst ruft ihr euch den Ausdruck für den Spruch auf und setzt, wenn ihr möchtet, einen eigenen Spruch ein. Einfacherweise übernehmt ihr den Spruch, den ich gewählt habe, nehmt noch nötige Änderungen vor und druckt das Ganze aus.

Nun übertragt ihr die Kontur des Fisches auf stabile Folie und schneidet sie aus. Diesen Folienfisch legt ihr auf euer farblich abgestimmtes Papier- oder Stoffstück, zeichnet die Konturen nach und schneidet sie aus. Jetzt kann der bunte Fisch auf den Ausdruck geklebt werden.

Bevor ihr nun diesen Ausdruck in die Schachtel klebt, dürft ihr eure Unterschriften nicht vergessen. Je nach Tiefe der Schachtel ist das später nämlich unmöglich.

Habt ihr alles erledigt, könnt ihr den Ausdruck nun einkleben.

Selbstgebasteltes Geldgeschenk zur Konfirmation

Zuletzt benötigt ihr noch das Säckchen für das Geld. Wie bereits erwähnt, könnt ihr ganz einfach ein farblich passendes Säckchen kaufen. Falls ihr aber kein passendes Säckchen findet, so ist dies ja ganz schnell genäht. Dazu einen Stoffstreifen auf die Hälfte falten, die Oberkanten umsäumen, seitlich absteppen, drehen - fertig!

Nachdem das Säckchen befüllt ist (ich fand es eine nette Idee, sowohl Münzen als auch Scheine einzupacken), verschließt man den Deckel. Zum Schluss verpackt man die Schachtel in Klarsichtfolie, welche man oben mit denselben Geschenkbändern verziert, wie das Geldsäckchen.

Wollt ihr auch ein Geldgeschenk zur Konfirmation basteln? Ich hoffe, meine Anleitung dazu hat euch gefallen.

Viel Spaß beim Umsetzen.

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Geldgeschenk zur Konfirmation basteln

  1. Antje Lorenzen

    Deine Idee für ein Geldgeschenk zur Konfirmation finde ich total schön. Da mein Kopf zurzeit leider mit vielen anderen Dingen beschäftigt sein muss, bin ich froh, dass du mir in dieser Sache das Überlegen abgenommen hast und ich es jetzt einfach nur noch in die Praxis umsetzen muss. DAS SCHAFFE ICH!!!!
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Antje

    Antworten
  2. Biene

    Ja das freut mich wirklich sehr, wenn dir die Idee mit dem Geldgeschenk aus der Klemme hilft und dir die Bastelei vereinfacht. Das Geldgeschenk ist übrigens sehr gut angekommen. Ich bin überzeugt, dass es bei deinem genauso sein wird. Das schaffst du locker 🙂 .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.