Springe zum Inhalt

DIY Lichtengel im goldenen Gewand

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-4

 

Diese bezaubernden DIY Lichtengel im goldenen Gewand reflektieren auf wunderbare Weise den Kerzenschein...

und erwärmen einem buchstäblich das Herz bei ihrem Anblick. Ich finde diese Engel sooo niedlich. Der Kerzenschein füllt ihren gesamten Bauch aus und lässt sie dadurch warm und lebendig erscheinen.

Ich habe das Gefühl, dass sie zu wahren Schutzengeln werden, sobald ich das Licht anknipse. Sie sind zur Sicherheit mit einem LED-Licht ausgestattet. So kann man sie auch mit kleinen Kindern aufstellen.

Die Idee fand ich bei ohohblog und die Schneidevorlage für die Engel gibt es hier

Ich habe mir gedacht, dass es doch eine nette Idee wäre, jedem Engel eine besondere Kraft zu verleihen. Daher habe ich jeden Engel mit einem besonderen Wunsch für den Beschenkten beschriftet. Je nachdem was der Beschenkte besonders braucht, kann man seinen Engel dadurch noch personalisieren. Da gibt es den Engel der Liebe, den der Gesundheit, der Freundschaft, der Hoffnung, der Zuversicht, der Zeit, der Geduld, der Vergebung und der Fülle. Endlose Wünsche für ganz besondere Menschen.

Damit bekommen alle Engel für mich einen gemeinsamen Namen und einen Kraftnamen. Gemeinsam sind sie alle Engel des Reichtumes. Mit Reichtum meine ich nicht den materiellen Reichtum. Vielmehr sollen die Beschenkten Reichtum in Form von Zeit, Gesundheit oder Liebe erfahren. Das ist dann wiederum die besondere Kraft die jedem Engel innewohnt.

DIY Engel im goldenen Gewand

Ihr benötigt:

Engelvorlage
Fotokarton goldfarben
Schere, Nagelschere
Kleber
LED Teelicht
Lackmaler

So wird ein Engel gemacht:

Schneidet die Vorlage aus. Platziert sie auf eurem Fotokarton. Umrandet die Vorlage mit einem Bleistift. Schneidet nun den goldenen Engel aus.

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-1

Beschriftet die Flügel hinten mit eurem Kraftspruch. Verwendet dazu einen Lackmaler.

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-2

Wickelt den breiteren Teil, welcher den Bauch des Engels darstellt, um ein Teelicht und schaut wo genau ihr kleben müsst. Nun klebt die Laschen übereinander. Das Teelicht befindet sich nun schon im Bauch.

Damit könnt ihr den Engel mit Druck um das Teelicht legen und es rutscht später nicht heraus. Ich habe einen Schnellkleber benützt, der sich noch 20 Sekunden positionieren lässt. Sekundenkleber war mir zu riskant, und für normalen Kleber fehlt mir die Geduld. Lieber erstmal weniger Kleber verwenden, damit er nicht herausquillt.

Dann werden die Flügel mit dem Kraftspruch nach hinten angeklebt.

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-3

Dafür einfach in der Mitte der Flügel längs etwas Kleber geben und ankleben.

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-6

Voila, schon ist der Engel fertig! Oder ganz schnell auch mehrere Engel 😉

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-5

Ich wollte gerne auch kupferfarbene Engel basteln. Leider habe ich nur die Spiegelfolie bekommen. Hierbei gefällt mir aber gerade das Spiegeln nicht.

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand-7

Vielleicht habt ihr das Glück und findet auch kupferfarbenen Fotokarton.

diy-lichtengel-im-goldenen-gewand

Sobald es dämmert kommen die Engel erst richtig zur Geltung. Dann macht sich eine ganz eigene Stimmung breit.

Wer weiß, womöglich habt ihr jetzt auch noch Lust bekommen, ein paar liebe Menschen mit diesen Engeln zu überraschen.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Alles Liebe

Eure Biene

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.